Malin Keck

Consultant

Malin's Projekterfahrung beruht u.a. auf der Entwicklung von H2-Strategien, ausführlichen Markt- und Konkurrenzanalysen sowie strategische Neuaufstellungen von Unternehmensstrukturen für diverse Verkehrs- und Energieunternehmen.
Außerdem war sie für eine großflächige Marktansprache des Mobilitätssektors zum Thema Dekarbonisierung im ÖPNV verantwortlich.
Ihr thematischer Schwerpunkt liegt im Bereich CO2-Bepreisung, insbesondere mit Fokus auf den europäischen Emissionshandel.

+49 201 565 785 16

Malin Keck